Trucks

Aktuelle Pressemitteilungen

122 Stimmt überein

1 von 7

  • Die Österreichische Post hat erstmals Elektro-Lkw in Betrieb genommen. Zwei Volvo FM Electric sind ab sofort im elektrischen Pendelverkehr zwischen dem Logistikzentrum der Österreichischen Post in Wien-Inzersdorf und dem Flughafen Wien-Schwechat im Einsatz.

  • Volvo Trucks präsentiert auf der MAWEV-Show 2024 einen Volvo FH Electric für die Baustelle und erstmalig in Österreich den innovativen Volvo FH Aero aus der neuen Volvo Aero Range. Darüber hinaus werden Volvo Baustellen-Klassiker mit den bewährten und wirtschaftlichen Features vertreten sein.

  • Volvo hat 2023 mehr Lastkraftwagen denn je ausgeliefert. Der weltweite Absatz, unterstützt durch starke Marktanteile rund um den Globus, belief sich auf 145.395 Fahrzeuge. Das Unternehmen investierte auch weiterhin massiv in sein Produktportfolio und festigt erfolgreich seine Führungsrolle auf dem Markt der Elektro-Lkws.

  • Der Bestand an Elektro-Lkw von Volvo Trucks wächst in Österreich munter weiter. Jüngster Neuzugang: ein Volvo FE Electric mit M-U-T Drehtrommelaufbau, der von der Kärntner Marktgemeinde Arnoldstein beschafft wurde.

  • Volvo bringt sein erstes Lkw-Modell auf den Markt, das ausschließlich mit elektrischem Antrieb entwickelt wurde. Der Volvo FM Low Entry ist ein elektrischer Lkw, der für sicheres und effizientes Fahren in der Stadt konzipiert wurde. Er kann schwere Ladungen transportieren und bietet dem Fahrenden eine hervorragende Umsicht.

  • Volvo Trucks führt einen neuen Motor für seinen legendären Volvo FH16 ein. Mit bis zu 780 PS und 3800 Nm meistert der neue 17-Liter-Motor auch die härtesten Transportaufgaben mit Leichtigkeit und zeichnet sich gleichzeitig durch eine hervorragende Kraftstoffeffizienz und Haltbarkeit aus. Der neue Motor ist für den Betrieb mit Biokraftstoffen zertifiziert.

  • Die legendäre FH Lkw-Baureihe von Volvo bekommt mit dem Volvo FH Aero ein neues Familienmitglied. Dank einer aerodynamischen Formgebung und innovativen Merkmalen ermöglicht der Volvo FH Aero Energieeffizienz auf einem neuen Niveau. Er ist in vier Varianten erhältlich, darunter eine Biokraftstoffversion und die preisgekrönte Version mit Elektroantrieb.

  • Volvo Trucks hat den prestigeträchtigen Branchenpreis für seinen Volvo FH Electric gewonnen. Es ist das erste Mal überhaupt, dass ein Elektro-Lkw diesen Preis gewinnt.

  • Mit einer elektrischen Reichweite von bis zu 450 km, einer um 50 Prozent kürzeren Ladezeit und neuen Sicherheitsfunktionen sind die überarbeiteten mittelschweren Elektro-Lkw von Volvo Trucks für das städtische Terrain konzipiert und ermöglichen einen sicheren und emissionsfreien Einsatz im Stadtverkehr sowie in der Logistik.

  • Pressemitteilung

    2023-10-25

    Volvo FL mit mehr Drehmoment und Leistung

    Volvo Trucks bietet seinen mittelschweren Lkw Volvo FL jetzt mit einem leistungsstärkeren 320 PS-Motor an, mit dem das Fahrzeug noch härtere Einsätze bewältigen kann.

  • Volvo Trucks stockt das Volumen der Elektro-Lkw auf und startet die Serienproduktion von Elektro-Lkw im belgischen Werk in Gent. Mit anderen Worten: Volvo Elektro-Lkw werden jetzt in vier Werken gebaut– drei in Europa und eines in den USA.

  • Zeit zum Feiern! Heute ist es 30 Jahre her, dass Volvo Trucks den Volvo FH vorstellte, den meistverkauften Lkw des Unternehmens überhaupt. Von Anfang an zeichnete sich das Flaggschiff von Volvo durch sein unverwechselbares Außen- und Innendesign, seinen hervorragenden Fahrerkomfort und seine technisch fortschrittlichen Effizienz- und Si-cherheitslösungen aus.

  • Volvo Trucks hat einen Elektro-Lkw für Schwertransporte an ein Transportunternehmen in Göteborg, Schweden, geliefert. Der Lkw kann ein Gesamtgewicht von 74 Tonnen bewältigen.

  • Volvo Trucks führt jetzt neue, leistungsstärkere Batterien für seine mittelschweren Elektro-Lkw ein, die eine größere Reichweite von bis zu 450 km ermöglichen. So können noch mehr Einsätze im Stadtverkehr elektrifiziert werden.

  • Mit dem Ziel, die Sicherheit von allen Verkehrsteilnehmenden zu erhöhen, egal ob zu Fuß, auf dem Rad, im Pkw oder Lkw, führt Volvo Trucks jetzt eine Reihe neuer Sicherheitssysteme für seine Fahrzeuge ein.

  • Dem Slogan „Starke Ideen in Umsetzung“ wird die Zuser Unternehmensgruppe aus Peggau mit ihrem neuesten Projekt mehr als gerecht. Firmenchef Georg Zuser setzt künftig bei seiner Lkw-Flotte auch auf Elektrofahrzeuge und startet diese Offensive mit einem neuen Schwerverkehr-Lkw, der ab Sommer mit 100% Sonnenstrom fahren wird.

  • Der ambitionierte Zeitplan hat gehalten. Mit einer fulminanten Eröffnungsshow unter dem Motto „OPENING for the Future“ wurde das neue Headquarter der Volvo Group Austria und Truck Center in Kottingbrunn im Bezirk Baden nach nur 14 Monaten Bauzeit seiner Bestimmung übergeben. Zwei der wichtigsten Hauptdarsteller dabei: Volvo Trucks Präsident Roger Alm und ein Volvo FH Electric. Am 22. Mai 2023 öffnet das neue Truck Center in Kottingbrunn das erste Mal seine Tore im operativen Werkstattbetrieb.

  • Volvo Trucks ist nach dem ersten Quartal 2023 Marktführer bei schweren Elektro-Lkw, sowohl in Europa als auch in Nordamerika. Insgesamt hat der schwedische Lkw-Hersteller fast 5.000 Elektro-Lkw in rund 40 Ländern verkauft. Jetzt wird die elektrische Produktpalette auch in neuen Märkten wie in Asien, Lateinamerika und Afrika angeboten.

  • Ein bekannter Name aus der heimischen Transport- und Logistikbranche startet ins Elektro-Zeitalter und übernimmt den ersten schweren Elektro-Lkw in Österreich. Mit einem Volvo FM Electric möchte die hofmann & neffe gmbh aus St. Florian in Oberösterreich praxisrelevante Erfahrungen fernab fossiler Energieträger sammeln.

  • Volvo Trucks hat eine Reihe von schweren Elektro-Lkw für die Bauindustrie entwickelt. Durch den Einsatz von Elektro-Lkw können Unternehmen jetzt die steigende Nachfrage nach Fahrzeugen mit niedrigerem Geräuschpegel und ohne Abgasemissionen auf und um städtische Baustellen erfüllen.

122 Stimmt überein

1 von 7