Volvo Trucks

Österreich

×

FAHRERHAUSSPEZIFIKATIONEN FÜR VOLVO FM

Fahrerhausabmessungen

 

Normalfahrerhaus

Kurzes Fahrerhaus (FM-DAY) mit komfortabler und ergonomischer Fahrerumgebung. Innenhöhe 164 Zentimeter: 120 Zentimeter über dem Motortunnel.

Niedriges kurzes Fahrerhaus

Das niedrige kurze Fahrerhaus (FM-LDAY) wird zum Beispiel für Bergbauaufgaben und den Transport von Kühlkoffern, Pumpen und Kränen benötigt. Innenhöhe 148 Zentimeter: 104 Zentimeter über dem Motortunnel.

 

Fernverkehrsfahrerhaus

Langes Fahrerhaus (FM-SLP) mit komfortabler Übernachtungsmöglichkeit für eine Person. Innenhöhe 164 Zentimeter: 120 Zentimeter über dem Motortunnel.

Niedriges Fernverkehrsfahrerhaus

Das lange flache Fahrerhaus (FM-LSLP) bietet zusätzlichen Laderaum über dem Fahrerhaus. Innenhöhe 148 Zentimeter: 104 Zentimeter über dem Motortunnel.

Globetrotter-Fahrerhaus

Globetrotter-Fahrerhaus (FM-HSLP) mit komfortabler Übernachtungsmöglichkeit für bis zu zwei Personen. Das Fahrerhaus bietet zusätzlichen Stauraum nach oben. Innenhöhe 201 Zentimeter: 157 Zentimeter über dem Motortunnel.

Fahrerhausmerkmale

 

Vierpunkt-Fahrerhausaufhängung
Zur Auswahl stehen Schraubenfedern mit Stoßdämpfern, Schraubenfedern vorn und Luftfederung hinten sowie Luftfederung rundum.

Lufteinlässe
Lufteinlass links, wahlweise hoch oder tief montiert. Ein vorn montierter Lufteinlass ist ebenfalls erhältlich.

Fahrerhausfarben
Zur Auswahl stehen 650 Varianten.

Fahrersitz 
Zur Auswahl stehen drei verschiedene Komfortniveaus: Progressive (Velours oder Leder), Dynamic (Textil) und Robust (Vinyl). Der Gesamtverstellbereich des Sitzes beträgt 200 Millimeter in Längsrichtung sowie 100 Millimeter vertikal. Der Fahrersitz ist serienmäßig mit einer Kopfstütze, einer verstellbaren und klappbaren Rückenlehne, Höhen- und Längsverstellung, einer verstellbaren Lordosenstütze und einer Sitzneigungsverstellung ausgestattet.  

Beifahrersitz
Zur Auswahl stehen drei verschiedene Komfortniveaus: Progressive (Velours oder Leder), Dynamic (Textil) und Robust (Vinyl). Sie sind serienmäßig mit einer Kopfstütze ausgestattet. 

Liegen
Abmessungen der unteren Liege: 70×200 Zentimeter.
16 Zentimeter dicke Matratze mit Taschenfederkern und exzellentem Komfort. Zur Auswahl stehen drei Varianten: Weich, mittelfest und fest.
Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Matratzenschoner, die den Schlafkomfort verbessern und das Bettenmachen vereinfachen. 
Abmessungen der oberen Liege (Komfort): 70×190 Zentimeter oder 60×190 Zentimeter

Innenstauraum 
Im Bereich über der Windschutzscheibe befinden sich zwei große Ablagen mit Rolltüren und vier ISO-Einschübe, von denen einer für den Fahrtenschreiber vorgesehen ist (zwei ISO-Einschübe bei den niedrigen Fahrerhäusern). Unter der Liege im langen Fahrerhaus und im Globetrotter-Fahrerhaus befinden sich zwei große, von außen zugängliche Staufächer und ein großes (44 Liter Fassungsvermögen) Staufach, das durch Anheben der Matratze und der Klappe zugänglich ist, während sich im Schlafbereich zwei Staufächer für Zeitschriften und Kleinteile befinden. Das Armaturenbrett enthält vier offene Ablagefächer, ein kleines Staufach, einen DIN-Einschub, eine Ablageschale und einen Flaschenhalter. Das kurze Fahrerhaus kann mit einem 60-Liter-Staufach für Helme oder Verpflegung etc. ausgestattet werden.

Außenstauraum
Hinter Fahrer- und Beifahrersitz befinden sich von außen zugängliche Staufächer.

Dachluke
Das Fahrerhaus ist mit einer Dachluke ausgestattet, die sich 50 mm weit öffnen lässt. Auf der Innenseite gibt es ein perforiertes Sonnenrollo, das bei geöffneter Dachluke auch als Insektennetz dient. Die Dachluke kann manuell oder elektrisch (Extra) betätigt werden. Für Baustellenaufgaben und erschwerte Bedingungen ist zudem eine Dachluke aus Stahl erhältlich.

Lenkrad 
Je nach Fahrzeugspezifikation in zwei verschiedenen Größen erhältlich: mit 450 oder 500 Millimeter Durchmesser. Der Lenkrad-Höhenverstellbereich beträgt 90 mm, die Neigungsverstellung 28 Grad. Mit einer Lenkwellenverstellung (Wunschausstattung) kann das Lenkrad zwischen –5° und +15° nach unten/oben verstellt werden, um den Komfort für den Fahrer zu erhöhen. Das Lenkrad ist mit oder ohne Airbag erhältlich. In das Lenkrad integrierte Bedienelemente ermöglichen eine sichere und komfortable Bedienung von Geschwindigkeitsregelung, Signalhorn, Telefon und Funktionen der Instrumentenanzeige und des zusätzlichen Displays.

Klimaanlage
Zwei verschiedene Klimaanlagen für unterschiedlichste Anforderungen:

  • Klimaanlage mit manueller Regelung (MMC).
  • Klimaanlage mit automatischer Temperaturregelung (ECC/ECC2). 

Die Klimaanlage kann auch um eine Fahrerhaus- und Motorstandheizung ergänzt werden.

Sitzpolsterung

Robust Vinyl
Dynamic Textil
Progressive Velours oder Leder

Alle Komfortsitze sind in belüfteten Ausführungen erhältlich.

Wandpolsterung

Dynamic Textil
Progressive Velours oder Leder

FÜHLEN SIE SICH GANZ WIE ZU HAUSE

Machen Sie es sich bequem. Probieren Sie den Sitz aus. Und auch die Liege. Sehen Sie in alle Schränke. Sie werden nicht glauben, wie viel Platz es dort gibt.