Volvo Trucks

Österreich

×

Erster Volvo der neuen Generation in Österreich ausgeliefert

Der erste Volvo FH der neuen Generation in Österreich ging nach Kärnten. Mit der in elegantem ‚Golden Red Metallic‘ gehaltenen Sattelzugmaschine startete der Klagenfurter Transportunternehmer Johannes Strauß in sein 37. Jahr hinter dem Steuer eines Lkw von Volvo Trucks.
Erster Volvo der neuen Generation in Österreich ausgeliefert
Ausgeliefert – der erste Volvo FH der neuen Generation in Österreich läuft unter der Flagge des Kärntner Transportunternehmers Johannes Strauß. Am Bild (v.l.n.r.): August Leitgeb, Gebietsbetreuer Volvo Trucks; Johannes Strauß



In Hochglanzillustrierten wäre dieses Geschäft wohl als „Blind Date“ auf die Titelseiten gekommen. Als der Klagenfurter Transportunternehmer Johannes Strauß Ende April seine neue Volvo FH Sattelzugmaschine übernimmt, hatte er genau genommen keine Vorstellung davon, was ihn erwartet. „Als Volvo Trucks im Herbst 2020 den neuen FH angekündigt hat, habe ich mich ohne nähere Informationen über das neue Modell zu haben, dafür entschieden, sofort zuzuschlagen und eine zu kaufen“, erinnert sich der Unternehmer schmunzelnd.

Dass es für den auf Frischdienstlogistik spezialisierten Kärntner trotzdem alles andere als ein Sprung ins kalte Wasser war, zeigt ein Blick auf die letzten fast vier Jahrzehnte seines Berufslebens. „Mein erster Lkw, den ich Mitte der 1980er-Jahre bei meinem damaligen Arbeitgeber bekommen habe, war ein Volvo. An der Begeisterung für die Marke hat sich seit dem nichts geändert.“

 

Vollausstattung inklusive

Daher darf es auch nicht verwundern, wenn die Konfiguration des neuen Volvo FH 500 4x2 mit Globetrotter XL-Fahrerhaus ein Spiegelbild der möglichen Zusatzausstattungen ist. Angefangen von unscheinbaren aber optisch mehr als wirkungsvollen Details, wie LED Hauptscheinwerfern mit adaptivem Fernlicht oder LED Fernlicht-Lampen im Globetrotterschild. Um den optimierten Kraftstoffverbrauch im überregionalen Verteilerverkehr kümmern sich I-Save und der Abstandsregeltempomat (ACC). Nicht zu vergessen die Volvo Dynamic Steering, bei der die konventionelle Servolenkung von einem elektronisch angesteuerten Elektromotor unterstützt wird sowie drei digitale Kameras und die zusätzliche Nahbereichskamera, die eine ergänzende Seitenansicht auf dem zusätzlichen Touch-Display für den Fahrer bietet.

 

Vom einzelnen Karton bis zur Palettenware

Zu tun gibt es für den ersten neuen Volvo FH in Österreich vom ersten Tag an mehr als genug. Unter der Flagge von Johannes Strauß kommt er im überregionalen Verteilerverkehr von Klagenfurt aus durch ganz Österreich bis in den süddeutschen Raum. „Bei mir ist keine Arbeitswoche wie die andere“, erklärt Johannes Strauß. Dies betrifft das geographische Einzugsgebiet, in dem der Transportunternehmer die fertigen Molkereiprodukte zustellt, genauso, wie die Produkte selbst. Vom einzelnen Karton mit Joghurt bis hin zur gesamten Palette mit Milchprodukten wird alles geliefert. Dabei wollen regelmäßig auch Laborproben zum Empfänger gebracht werden. Die Kilometerleistung pendelt dementsprechend von Tag zu Tag von moderaten 150 bis hin zu 500.

 

Urlaubsvertretung im eigenen Haus

Auf Transport Know-how aus der eigenen Familie setzt Johannes Strauß übrigens liebend gerne während der Urlaubszeit. Tochter Julia, im Brotberuf Studentin der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, übernimmt in dieser Zeit mit großer Begeisterung den Arbeitsplatz ihres Vaters. „Für mich ist das natürlich der Idealfall, wenn ich schon vor meinem Urlaub sicher sein kann, dass die Arbeit auch während meiner Abwesenheit in ihren gewohnten Bahnen laufen wird.“

 

Bilduntertitel:

VT_Erste Auslieferung_01.jpg: Ausgeliefert – der erste Volvo FH der neuen Generation in Österreich läuft unter der Flagge des Kärntner Transportunternehmers Johannes Strauß.

Am Bild (v.l.n.r.): August Leitgeb, Gebietsbetreuer Volvo Trucks; Johannes Strauß

VT_Erste Auslieferung_02.jpg: Begeistert – „Ich sitze seit bald vier Jahrzehnten hinter dem Steuer von Volvo Lkw“, sagt der Klagenfurter Transportunternehmer Johannes Strauß.

VT_Erste Auslieferung_03-11.jpg: Vollausstattung – von LED Hauptscheinwerfern mit adaptivem Fernlicht bis hin zum Fahrerkomfort-Paket Superplus ist alles an Bord. 

 

30. April 2021
 

Fotos: © Volvo Group Austria GmbH

Hochauflösende Bilder:

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Katrin Pürrer, MA
Marketing Manager Volvo Trucks
Tel: +43 (0)5 7500-400 12
E-Mail: katrin.puerrer@volvo.com 

Volvo Trucks bietet umfassende Transportlösungen für anspruchsvolle Geschäftskunden an. Das Unternehmen vertreibt eine umfangreiche Palette an mittelschweren bis schweren Lkw mit einem starken, globalen Netzwerk von 2.300 Servicestellen in mehr als 130 Ländern. Volvo Lkw werden in 13 Ländern auf der ganzen Welt zusammengebaut. 2020 wurden weltweit mehr als 94.000 Volvo Lkw verkauft. Volvo Trucks ist Teil der Volvo Group, einem der weltweit führenden Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Ein umfassendes Spektrum an Finanzierungs- und Service-Dienstleistungen gehört ebenfalls zum Angebot des Konzerns. Die Aktivitäten von Volvo Trucks basieren auf den Grundwerten Qualität, Sicherheit und Umweltschutz.