Je mehr er benutzt wird, desto besser sieht er aus.

Asok George

Exterior Designer, Volvo Trucks

Konstruktionsmerkmale fördern die Robustheit: Volvo FMX zeigt Bodenfreiheit

Größer. Besser. Stärker.

Der Volvo FMX hat alle Qualitäten, die man von ihm kennt – mit dem Unterschied, dass sie jetzt noch besser sind. Der Frontschutzbügel ist stabiler und größer. Gleiches gilt für die Eckstoßfänger. Die mittige Zugvorrichtung besteht aus Gusseisen und bewältigt bis zu 32 Tonnen. Und die neuen Hauptscheinwerfer sind weiter oben montiert, damit sie nicht so leicht beschädigt werden können.

Volvo FMX Karosseriebleche sind so konstruiert, dass sie sich problemlos austauschen lassen

Zeitsparende Konstruktion

Beachten Sie die freiliegenden Befestigungselemente für die Eckstoßfänger und Karosseriebleche. Sie unterstreichen nicht nur das robuste Erscheinungsbild des Fahrzeugs, sondern sorgen auch dafür, dass Sie Bleche im Handumdrehen selber austauschen können. All das ist Teil unserer Bemühungen um mehr Praxistauglichkeit, damit Sie weniger Zeit in der Werkstatt verbringen.

Der Stoßfänger des Volvo FMX: robust und praktisch

Die Fahrzeugfront – auf die Mobilität kommt es an

Der mit Polypropylen beschichtete Stoßfänger aus Stahl widersteht fast allem, was sich ihm in den Weg stellt. Zur Auswahl stehen zwei robuste Protektoren für die leistungsstarken Bi-Xenon-Scheinwerfer. Und ein 3 Millimeter starkes Schutzblech sorgt dafür, dass die Unterseite des Fahrzeugs unversehrt bleibt. Damit ist der Volvo FMX für jedes Terrain bestens gerüstet.

Erfahren Sie mehr über die Fahrzeugfront
Volvo FMX Einstieg

Für Baustellenaufgaben gemacht

Als Fahrer eines Baustellen-Lkw müssen Sie häufig ein- und aussteigen. Dank der niedrigen ausklappbaren und rutschfesten Trittstufe können Sie dies schneller und sicherer tun. Schlanke Spiegelträger sorgen für ausgezeichnete Sicht nach vorn, während der hohe Lufteinlass die Sicht nach hinten verbessert. Und falls die Frontscheibe voll Schlamm sein sollte, klettern Sie einfach vorn am Fahrerhaus hoch, um sie zu säubern. Jedes Detail wurde eigens für das Umfeld konzipiert, indem Sie und Ihr Fahrzeug sich bewegen.

360°-Grad-Ansicht von außen

Unten finden Sie eine interaktive Ansicht des Fahrerhauses. Klicken Sie auf die Textfelder, um mehr zu erfahren. Klicken Sie auf die Vollbildansicht, um noch mehr Details zu erkennen. Die beschriebenen Merkmale und Funktionen sind allgemein gehalten und können von Ihrem jeweiligen Lkw abweichen.

Zur Auswahl stehen mehr als 650 Farben. Und jede davon ist „grün“.

Sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie auf den obligatorischen Gang zur Lackiererei verzichten und sich das Fahrerhaus Ihres Volvo von vornherein in der von Ihnen gewünschten Farbe liefern lassen. Zur Auswahl stehen mehr als 650 verschiedene Farben und Nuancen. Und falls das Gesuchte dennoch nicht dabei ist, können wir Ihnen praktisch jede Farbe mischen.

Vorgeschmack gefällig? Dann benutzen Sie den nachstehenden Farbenkonfigurator.

Beachten Sie bitte, dass die Farben am Bildschirm vom wirklichen Farbton abweichen können. Echte Farbmuster hält Ihr Volvo Händler für Sie bereit. Beachten Sie dabei bitte, dass nicht jede Farbe in allen Märkten und für alle Modelle erhältlich ist. Die Abbildung zeigt ein Fahrzeug mit einer erstklassigen Lackierung.

Dieser Farbenkonfigurator enthält die im Vertriebssystem verfügbaren Farben. Davon sind viele Farben auch mit einem zusätzlichen Klarlacküberzug erhältlich. Falls die gewünschte Farbe nicht dabei ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Volvo Händler.

VT

Anfassen erwünscht

Geben Sie ihm einen Tritt. Stellen Sie sich auf den Stoßfänger. Stoßen Sie gegen die Scheinwerfer. Ihr Volvo Trucks Händler zeigt Ihnen gern, wie robust der Volvo FMX wirklich ist.

Suchen Sie einen Händler in Ihrer Nähe