Wir wissen, was da draußen los ist. Wir wissen, wie Unfälle aussehen. Deshalb machen wir so viele Zusatztests, die gar nicht gesetzlich vorgeschrieben sind.

Carl Johan Almqvist

Traffic & Product Safety Director, Volvo Trucks

Unsere besonders strengen Sicherheitstests: Video

So besteht man die härtesten Sicherheitstests der Welt

Wir testen gern

Schwedischer Fahrerhaus-Belastungstest. Aufpralltest. Überschlagtest. Schlittentest. Frontal-Aufpralltest. Unser umfangreiches Testprogramm beweist, dass der Volvo FH der sicherste Volvo der Welt ist. Und es deutet darauf hin, dass Sie gute Überlebenschancen hätten, wenn sich das Fahrzeug überschlagen oder bei Tempo 80 mit einem stehenden Hindernis kollidieren würde.

Nur bei Volvo werden die Tests mit vollständiger Inneneinrichtung und vollen Staufächern durchgeführt. Selbst die Kaffeemaschine wird aufprallgetestet, um zu gewährleisten, dass Sie bei einem Unfall nicht durch Teile aus dem Innenraum verletzt werden.

FUPS - der vordere Unterfahrschutz

Leichter. Stärker. Sicherer.

Der vordere Unterfahrschutz namens FUPS dient dem Schutz von Pkw-Fahrern. Wir haben FUPS auf den Markt gebracht, als solche Vorrichtungen längst noch nicht vorgeschrieben waren. Und seither haben wir die Konstruktion und ihre lebensrettende Funktion stetig verbessert.

Bei einer Kollision absorbiert die Vorrichtung einen Teil der Energie, indem sie sich unter den Lkw zurückzieht. Unser neues System besteht aus leichteren und stärkeren Materialien und ist jetzt bei noch höheren Geschwindigkeiten wirksam. Bei einer Kollision zieht sich das FUPS um bis zu 20 Zentimeter weit zurück (früher: 10 cm). Dies erhöht die lebensrettende Wirkung und mildert das Trauma, das Lkw-Fahrer nach einem Unfall erleiden.

Die Dachluke des FH

Eingebaute Notausstiegsluke

Die Hälfte aller Lkw-Unfälle enden damit, dass das Fahrzeug auf der Seite liegt. Das Fahrzeug durch die Tür zu verlassen, kann sich als äußerst schwierig erweisen. Und das Heraustreten der Windschutzscheibe ist keine Option mehr, da diese geklebt ist. Deshalb besitzt jeder Volvo FH eine Dachluke, die gleichzeitig als Notausstieg dient.

Außerdem lässt die Dachluke das Tageslicht herein. Ein helles und luftiges Fahrerhaus trägt dazu bei, dass Sie aufmerksam bleiben und sich auf das Verkehrsgeschehen konzentrieren. Außerdem verbessert es Ihr Wohlbefinden und reduziert den Bedarf an elektrischer Beleuchtung.

Die Philosophie hinter der Dachluke ist simpel und typisch Volvo. Man entwickle etwas, das zur Unfallvermeidung beiträgt und im Notfall Menschenleben rettet.

Suchen Sie einen Händler in Ihrer Nähe

Sicherheit geht vor – sind Sie bereit?

Ihr Volvo Trucks Händler zeigt Ihnen gern sämtliche Sicherheitsfunktionen und -merkmale des Volvo FH.

Suchen Sie einen Händler in Ihrer Nähe